Verbandsliga 2019/20

Aktualisiert: 8. Nov 2019

2. Saison-Sieg für die 1. Mannschaft


Zur 3. Runde der Verbandsliga waren die Schachfreunde Heinberg am 3.11.2019 zu Gast in unserem Spiellokal.  Erstmals hatten wir unsere Komplett-Besetzung zusammen und konnten schon früh den Umstand nutzen, dass die Gäste einige Stammspieler ersetzen mussten.

Olaf Rothberg gewann eine Figur und verbuchte für uns eine beruhigende Führung. Kein Spieler schien Probleme zu bekommen und es folgten die ersten Remisen durch Michael Aretz und Torben Reipen, der veilleicht zuvor sogar eine Gewinnchance ungenutzt gelassen hatte.

Nachdem sich Patrick Kühn leichte Vorteile erspielt hatte, einigte sich auch Hans Rombey mit seinem Gegner auf ein Unentschieden. Leider büßte Marcel Schweren durch eine Unachtsamkeit die Qualität ein und konnte am Ende seine Partie nicht halten. Doch Patrick verwandelte sicher wieder zur 3,5-2,5 - Führung.

Wilfried Harff konnte seinen Gegner durch ein zwischenzeitliches Figurenopfer überrumpeln und am Ende die Dame und damit seine Partie gewinnen.

Norbert Esser hatte zwischenzeitlich noch einige Probleme zu lösen, schaffte dann aber auch auf sichere Weise einen halben Punkt zum am Ende verdienten 5-3 - Endstand.

Mit 4-2 Mannschaftspunkten kann die Mannschaft nun selbstbewußt an die nächsten Aufgaben herangehen.



Br. Rangnr. SG Hochneukirch 1 - Rangnr. SF Heinsberg 1 5:3

1 1 Esser, Norbert - 2 Meyers, Mark ½:½

2 2 Harff, Wifried - 5 de Cauter, Wolfgang G. 1:0

3 3 Kühn, Patrick - 7 Brecker, Hans-Jörg 1:0

4 4 Rothberg, Olaf - 8 Ancheta, Lauro 1:0

5 5 Aretz, Michael - 1004 Machat, Helmut ½:½

6 6 Reipen, Torben - 1005 Schelhorn, Paul ½:½

7 7 Rombey, Hans - 12 Zorko, Simon ½:½

8 8 Schweren, Marcel - 22 Steffens, Gerrit 0:1



Gruß

Wilfried Harff

26 Ansichten0 Kommentare

© 2019 by Schachgemeinschaft 55 Hochneukirch

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • w-youtube
  • w-flickr