Bezirksliga 2020

Wichtiger Sieg für die 2. Mannschaft


Beim Auswärtsspiel gegen den Krefelder Schachklub Turm IV am 7.3.2020 mussten wir mit Michael Gutbier unser 1. Brett ersetzen. Hierfür spielte Youngster Julien Küpper erstmals als Ersatz mit. Da auch der Gegner mit einem Nachwuchsspieler an den Start ging , entwickelte sich an Brett 8 eine spannende Partie, die bereits vorentscheidende Bedeutung für den weiteren Spielverlauf haben sollte.

Julien machte seine Sache gut und brachte uns mit 1-0 in Führung. Nach einem Remis von Rainer Held, mussten wir durch die Niederlage von Helmi Helpenstein kuzzeitig den Ausgleich hin nehmen.

Kurz darauf brachten uns die Siege von Peter Willems und Dominik Lüno aber auf die Siegerstrasse. Bernd Aukszlat stellte mit seinem Remis auf 4-2.

Udo Arndt brachte seinen Vorteil nach Hause, ehe Guido Höntges sich mit seinem Gegner auf Remis einigte.

Mit dem 5,5-2,5 können wir nun beruhigt und mit zwei Punkten Vorsprung in die Partie gegen Turm Rheydt gehen.




Gruss Wilfried

43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verbandsliga 2020

Verbandsliga 2020