Bezirksliga 2019/20

Aktualisiert: 29. Nov 2019

2. Mannschaft unterliegt starkem Aufsteiger aus Geldern-Veert


Im Spiel der Bezirksliga am 10.11.2019 empfing unsere 2. Mannschaft Gäste aus dem Norden unseres Bezirks.

Der Aufsteiger aus Geldern-Veert trat mit einer Reihe von erfahrenen Spielern an.

Bevor wir uns versahen, lagen wir schnell mit 2 Verlustpartien in Rückstand. Die zuletzt sicheren Dominik Lüno und Bernd Aukszlat hatten sich schon nach der Eröffnungsphase überrumpeln lassen.

Leider kam unsere Mannschaft auch danach kaum ins Spiel. Rainer Held und Udo Arndt mussten jeweils zum Remis einwilligen. Nur Helmi Helpenstein verzeichnete leichte Vorteile, die er schließlich verwerten und damit zum 2-3 Zwischenstand verkürzen konnte.

Darüber hinaus ging an diesem Tag jedoch nichts mehr: Durch einen Zeitnotfehler büßte Michael Gutbier eine Figur ein und musste seine Partie aufgeben. Guido Höntges und Peter Willems konnten am Ende noch mit jeweils einem Remis zufrieden sein, da ihre Gegner die Partien nur noch absichern wollten.

Mit dem Endstand von 3-5 waren wir letztendlich noch gut bedient.

Mit 4-2 Mannschaftspunkten bleibt die 2. Mannschaft vorerst in der oberen Hälfte der Tabelle. Der nächste Wettkampf gegen die Schachfüchse Kempen II am 15.12.2019 wird zeigen, in welche Richtung es in der Tabelle weiter geht. 



Br. Rangnr. SG Hochneukirch 2 - Rangnr. TTC Blau-Weiß Geldern Veert 1 3:5

1 9 Gutbier, Michael - 2 Gutsche,Klaus 0:1

2 10 Lüno, Dominik - 3 Hartz, Erik 0:1

3 11 Arndt Udo - 4 Newald, Jens ½:½

4 12 Höntges, Guido - 5 Simons, Stefan ½:½

5 13 Willems, Peter - 6 Faust, Gottfried ½:½

6 14 Aukszlat, Bernd - 7 Miggelt, Otmar 0:1

7 15 Helpenstein, Wilhelm - 8 Addo, Ralph 1:0

8 16 Held, Rainer - 1001 Leferink, Toine ½:½



Gruß

Wilfried




11 Ansichten0 Kommentare

© 2019 by Schachgemeinschaft 55 Hochneukirch

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • w-youtube
  • w-flickr